Kleingruppen-Ferien auf Wunsch

Bei diesen Ferien reisen Sie

mit Freunden in einer Kleingruppe.

 

In der Gruppe sind:

·                 3 - 6 Personen mit Behinderungen

·                 2 - 6 freiwillige Assistenz-Personen

·                 1 Reise-Leitung

 

Machen Sie einen Vorschlag

und sagen Sie uns:

·       Diese Ferien interessieren mich.

·       In diesem Monat will ich reisen

·       So viele Tage will ich reisen.

·       Dahin möchte ich reisen.

Zum Beispiel in eine Stadt oder ein Land.

Oder eine Reise im Schiff oder im Bus.

·       Mit diesen Freunden will ich reisen.

Zum Beispiel Ihre beste Freundin.

 

Melden Sie sich mit dem Anmelde-Formular an.

Ihre Freunde melden sich auch mit dem Anmelde-Formular an.

 

Diese Ferien sind für:

·              Mitglieder der Vereinigung Cerebral.

·             Erwachsene Personen mit CP ab 18 Jahren und Ihre Freunde.

Diese Freunde dürfen nicht alle in der gleichen Wohnung

oder Institution leben.

·               Personen im Rollstuhl oder Elektro-Rollstuhl

·               Auch Personen, die gehen können

·               Personen, die Hilfsmittel brauchen

·               Auch Personen, die keine Hilfsmittel brauchen

 

Sie müssen bei der Anmeldung 100 Franken zahlen.

Das ist die Bearbeitungs-Gebühr.

Die Kleingruppen-Ferien sind teuer.

Sie kosten mehr als die Bade-Ferien in Gross-Gruppen.

 

Bei diesen Ferien helfen wir Ihnen:

·             Wir finden für Sie und ihre Freunde eine Reise die Ihnen gefällt

·              Wir zahlen für Sie höchstens 2'100 Franken.

·               Das sind 210 Franken für jede Nacht in den Ferien.

 

Das Geld ist für ihre Assistenz-Person und für die Reise-Leitung. 

Alle anderen Kosten bezahlen Sie.

Zu den Anmeldeunterlagen (als interessierte Assistenzperson)

Zu den Anmeldeunterlagen (als interessierte Gäste)

Seiten- Übersicht