AA

Die Namenswechsel

Der Originalname auf einem der ersten Mitglieder-Mitteilungsbulletins.

Die Vereinigung Cerebral Schweiz änderte im Laufe der Zeit zweimal ihren Namen:

 

  • Ursprünglich gegründet wurde sie als Schweizerische Vereinigung zu Gunsten cerebral gelähmter Kinder SVcgK.
  • Ab 1982 wurde das K für Kind weggelassen und damit zur SVCG (Schweizerische Vereinigung zu Gunsten cerebral Gelähmter).
  • Am 14. September 2002 erfolgte an der Delegiertenversammlung der Namenswechsel auf die heutige Bezeichnung „Vereinigung Cerebral Schweiz“

(Quellen: Statuten der Vereinigung Cerebral Schweiz und ihren Vorgänger-Organisationen sowie Jubiläumsschrift 50 Jahre Vereinigung Cerebral Bern aus dem Jahre  2007).

Seiten- Übersicht