AA

Parcours - sport for all

Beim "Parcours - sport for all" handelt es sich um ein gemeinsames Projekt der Vereinigung Cerebral Schweiz, PluSport Behindertensport Schweiz und Marlen Lenz.

Die Spiele des Parcours sind in besonderer Weise den erhöhten Anforderungen schwerstbehinderter Personen angepasst. Die Spiele sind massiv und können jeweils mit dem Rollstuhl «unterfahren» werden. Sie umfassen ein breit gefächertes Angebot an sportlichen und spielerischen Leistungsmöglichkeiten und sie ermöglichen insbesondere den optimalen Einsatz auch bei nur minimal vorhandenen Aktionsmöglichkeiten.

Die Einfachheit der Bedienungsanforderungen wird der individuellen Freude an Bewegung und Beobachtung, Konzentration, Wettkampf gegen die Uhr, wie auch Glücksspiel gerecht. Die Spiele eignen sich deshalb besonders gut auch für integrative Angebote, z.B. an einer besonderen Veranstaltung oder einem Fest. Zur Zeit sind

  • 12 Indoor- und
  • 4 Outdoor-Spiele,
  • sowie 2 Spielvorschläge im Angebot.

Wir danken Peter Allenbach, der die Spiele lagert und pflegt sowie der Firma Planzer, die die Spiele jeweils zu einem Spezialpreis transportiert, für die Unterstützung.

So gehen Sie bei einer Reservationsanfrage vor

Dazugehörige Downloads

Seiten- Übersicht