Exkursion zuRecht nach Genf vom 8.-11. März 2022

Selbstvertretung konkret: Assistierter Aufenthalt rund um die Kundgebung vom 9. März 2022 im Pavillon der Vereinigung Cerebral Genf.

 

Zum Thema

Selbstvertretung ist eines der Strategieziele der Vereinigung Cerebral Schweiz.

Am Mittwoch, 9. März 2022 nachmittags plant der UNO-Ausschuss für Menschen mit Behinderungen in Genf sich zum Stand der Umsetzung der UNO Behindertenrechtskonvention in der Schweiz zu äussern. Das ist das wichtigste Ereignis seit der Ratifizierung 2014. 

Inclusion Handicap und agile.ch rufen Betroffene, Angehörige und Interessierte dazu auf, an diesem Tag zu Tausenden zuRecht nach Genf zu kommen. Anlass genug einen kurzen Aufenthalt in Genf zu planen! Mehr Informationen: https://www.inclusion-handicap.ch/de/projekte/aktion-uno-brk-638.html

 

Aufenthalt                        

Die drei Nächte verbringen wir im Pavillon der Vereinigung Cerebral Genf. Dieser ist gut zugänglich und das Areal barrierefrei. Es gibt 6 Doppelzimmer mit Pflegebetten und zwei Zimmer mit Hochbetten im Massenlager. Wir nützen gemeinsame Duschen und WC, alle barrierefrei ausgestattet. Wir haben einen Koch organisiert, der uns in Vollpension verwöhnt.

 

Zielgruppe        

Diese Exkursion ist für Mitglieder der Vereinigungen Cerebral, die für die Rechte von Menschen mit Behinderungen einstehen und dies vor Ort auch zeigen wollen. Sie nehmen an den Anlässen und Kundgebungen von Inclusion Handicap teil. Es bleibt genügend Zeit, sich mit anderen Aktivistinnen und Aktivisten zu vernetzen und die Stadt zu erkunden. 

 

Ziel der Tagung
Gemeinsam stehen wir ein für Inklusion, Selbstbestimmung und Gleichstellung. Sei dabei!

 

Programm

  • Dienstag        Anreise in Genf möglich ab 15.00 Uhr. Vorbereitung auf die Kundgebung
  • Mittwoch        Programm von Inclusion Handicap mit Kundgebung auf dem Platz der Nationen       
  • Donnerstag   Besichtigung der UN-Gebäude in Genf
  • Freitag           Nach dem Frühstück Abreise

 

Preis                    
Die Exkursion kostet Sie CHF 250.- bis CHF 300.-
Wir finanzieren für Sie die Kosten der Assistenz und der Reiseleitung.

 

Anmeldung  
Online auf: https://www.vereinigung-cerebral.ch/de/dienstleistungen/kurse-und-tagungen/anmeldung-exkursion-zurecht-nach-genf

 

Anreise

  • Mit dem Auto: wenige Parkplätze vor Ort gratis.
  • Mit dem Zug: bis zum Bahnhof Genf Cornavin: www.sbb.ch/fahrplan, dann mit dem Tram 14, Haltestelle "la Dode" und dann 500 Meter zu Fuss bis zur Unterkunft.
  • Unterkunftsadresse: Association Cerebral Genève, Chemin de Sur-le-Beau 16, 1213 Onex

 

Gut zu wissen
Mit der Anmeldung wird die Teilnahme verbindlich und somit zahlungspflichtig. Die Anmeldung kann direkt online erfolgen. Je nach Assistenz- und Hilfsmittelbedarf senden wir Ihnen nach der Anmeldung weitere Formulare zu.

Anmeldeschluss ist der 9. Februar 2022. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt, da die Platzzahl sehr beschränkt ist. Personen, die sich im Dezember in der Findmind-Umfrage angemeldet haben, haben Vorrang. Melden Sie sich also rasch an HIER: https://www.vereinigung-cerebral.ch/de/dienstleistungen/kurse-und-tagungen/anmeldung-exkursion-zurecht-nach-genf

Die Exkursion findet auch statt, falls die Kundgebung abgesagt wird. In diesem Fall gibt es am 9. März ein Ersatzprogramm.

Wir freuen uns auf diesen aussergewöhnlichen Anlass!

 

Seiten- Übersicht