CerAdult - einfach erklärt

Was: CerAdult-Tagung zum Thema Behinderten-Rechtskonvention der Vereinten Nationen

Wann: am 6. November 2021 von 09.15 Uhr bis 16.30 Uhr

Wie: mit dem Computer mit dem Programm Zoom

 

Am 6. November 2021 organisieren wir eine Tagung.

Diese Tagung findet mit dem Computer statt.

Die Tagung dauert von 09.15 Uhr bis 16.30 Uhr.

 

Das Thema der Tagung ist die UNO-BRK.

UNO-BRK ist die Abkürzung für die Behinderten-Rechts-Konvention

der Vereinten Nationen.

Die UNO-BRK beschreibt alle Rechte von Menschen mit Behinderung.

Die UNO-BRK gibt es auch in Leichter Sprache.

Hier können Sie das Dokument in Leichter Sprache downloaden.

 

Am Morgen reden wir über verschiedene Themen.

Christian Lohr redet über Politik.

Chris Herr redet über die Rechte.

Wir werden auch rechtliche Sachen erklären.

Nach den Referaten gibt es eine Fragerunde.

Christian Lohr und Chris Herr beantworten Fragen.

 

Am Nachmittag sind Workshops organisiert.

Ein Workshop ist eine kleinere Gruppe.

Sie wählen in welcher Gruppe sie mitreden.

Dort redet man über je ein Thema.

 

Das Thema von einem Workshop ist Wohnen.

Das Thema von dem anderen Workshop ist Politische Teilhabe.

Sie können den Workshop wählen.

 

Sie können sich online anmelden.

Hier ist das Link: https://www.vereinigung-cerebral.ch/de/dienstleistungen/kurse-und-tagungen/ceradult

 

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie die Vereinigung Cerebral Schweiz an.

Unsere Telefonnummer ist: 032 622 22 21.

Wir helfen Ihnen gerne.

Seiten- Übersicht