Ferien mit Freunden an einem Wunschziel

Für Ferien einfach erklärt hier klicken.

Anmeldungen für 2020 sind nicht mehr möglich. Aber die Auslandferien in Kleingruppen stehen 2021 erneut auf unserem Reiseprogramm. Sie finden das Anmeldeformular ab Mitte Mai auf dieser Seite. 

Wir unterstützen bei diesem Ferienangebot Erwachsene mit Behinderung, welche ihr Reiseziel, die Reisezeit und die Reiseart in der Kleingruppe selber bestimmen wollen. Entscheiden Sie selbst, mit welchen Freunden Sie reisen wollen und melden Sie sich gemeinsam an. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeigneten Hotels und Transfers, erstellen das Reisebudget und organisieren die freiwilligen Assistenzpersonen und die Reiseleitung der Kleingruppen. Jeder Gast wird 1:1 begleitet.

 

Termin / Hotel

Frei wählbar

Reise

Die Gäste wählen die Art der Reise, z.B. Rundreise, Städtereise, Kreuzfahrt, Badeferien…

Gruppe

3-6 Gäste (mit oder ohne Roll-/Elektrorollstuhl)

2-6 freiwillige Assistenzpersonen

Reiseleitung

Z.B. Peter Berger, Maja Cuk Greiner, Christoph Iselin, Erika Lüthi, Thomas Seeburger, Verena Strasser, Monika Studer, Barbara Zorgui, Claudia Zwicky

Pflegeleitung

Keine zusätzliche

Kosten

Sie übernehmen alle Kosten, welche die finanzielle Unterstützung der Vereinigung Cerebral Schweiz übersteigen.

Bitte beachten Sie, dass Ferien in Kleingruppen tendenziell teurer sind als in Grossgruppen.

Bearbeitungsgebühr von CHF 100.-- bei Anmeldung.

Wir organisieren für Sie

Vorabklärungen, Koordination der Wünsche der Gäste, Organisation Assistenz und Reiseleitung, Buchung der gewünschten Reise

Wir finanzieren für Sie

Max. CHF 210.-- pro Übernachtung bis zu einem Höchstbetrag von CHF 2'100.-- pro Reise für die Entschädigung und das Arrangement für die Assistenzperson sowie die Reiseleitung

nicht im Preis inbegriffen

Preis Arrangement für den Feriengast

Hilfsmittel

Weitere Versicherungen

Anreise zum Treffpunkt, Flughafen

Kosten, welche die finanzielle Unterstützung der Vereinigung Cerebral Schweiz übersteigen

Anmeldung

mit unterschriebenem Anmeldeformular

so rasch wie möglich und spätestens bis 30. Januar 2021

Anmeldungen für Reisen im 2020 sind nicht mehr möglich

 

Dieses Ferienangebot eignet sich besonders für Gäste, die eigene Ferienwünsche haben und gerne in kleineren Gruppen reisen möchten. Es werden nur Gäste mit cerebralen Bewegungsbehinderungen finanziell unterstützt. Natürlich können auch andere Gäste mitreisen, welche wir organisatorisch, jedoch nicht finanziell unterstützen. Gäste können bei der Anmeldung angeben, mit wem sie in der Kleingruppe verreisen wollen, jedoch dürfen nicht alle Gäste in der gleichen Wohnung oder Institution leben. Alle Teilnehmenden einer Kleingruppe müssen eine eigene Anmeldung ausfüllen. Die Reiseleitung wird durch die Vereinigung Cerebral Schweiz organisiert.

Zu den Anmeldeunterlagen für Gäste: Dokument zum Downloaden

Kontakt: Vereinigung Cerebral Schweiz, Telefon 032 622 22 21, E-Mail

Seiten- Übersicht