Grosselterntagung vom 1. Oktober 2017

AA

Eindrücklich, berührend und ermutigend: Die Veranstaltung für Grosseltern von behinderten oder schwerkranken Enkelkindern vom 1. Oktober 2017 in Zürich war ein schöner Erfolg. Gegen 30 Grosseltern hatten sich auf Einladung von visoparents Schweiz, der Vereinigung Cerebral Schweiz und Hilfe für hirnverletzte Kinder hiki im Zunfthaus zur Zimmerleuten eingefunden. Sie tauschten offen ihre Erfahrungen aus und konnten wertvolle Kontakte knüpfen. Die Veranstaltung fand bereits zum zweiten Mal in Folge statt und entspricht offensichtlich einem Bedürfnis. Eine Fortsetzung für 2018 ist vorgesehen.

Seiten- Übersicht