Alternativ-Angebote statt Auslandferien 2021

AA

Die laufende Pandemie beeinflusst seit einem Jahr unseren Alltag, das Zusammenleben, das Geschäftsleben und auch die Angebote der Vereinigung Cerebral Schweiz.

Nach reiflicher Analyse hat die Vereinigung Cerebral Schweiz entschieden, alle Auslandferien 2021 abzusagen. Das betrifft die Kleingruppe Teneriffa, die Kleingruppe Mallorca, Badeferien Rhodos, die Kleingruppe ins Piemont, die Flussreise MS Viola und die Badeferien Teneriffa. Die Vereinigung Cerebral Schweiz beurteilt das gesundheitliche und finanzielle Risiko als zu gross.

Wir freuen uns, dass wir den Gästen, die sich fristgerecht angemeldet haben und eine Absage für Auslandferien 2021 erhalten, trotz der schwierigen Situation Alternativen in der Schweiz anbieten können.

Zudem sind wir weiterhin auf der Suche nach Assistenzpersonen für die alternativen Angebote. Falls Sie Interesse haben, können Sie uns gerne per emaila an ferien@remove-this.vereinigung-cerebral.ch kontaktieren.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Seiten- Übersicht